Aktivtourismus Krnica

Aktivtourismus ist eine temporäre Reise und Aufenthalt, die das Hauptmotiv für die Erholung ist, außerhalb seiner Residenz. Wegen der Notwendigkeit, in körperlichen Aktivitäten, Besuche teilnehmen und Wünsche für verschiedene Sportveranstaltungen oder eine aktive oder passive Beteiligung an sportlichen Aktivitäten auf einer persönlichen Ebene oder den organisierten Touristenziel gerade für Touristen eine Vielzahl an Sport- und Freizeitangebot vorbereiten. Somit werden die Kapazität der Unterkünfte sind Sportplätze, Turnhallen, Fitness-Studio und andere Sport- und Freizeiteinrichtungen zunehmend unter der Kontrolle von professionellen Trainern. Für die Liebhaber des aktiven Tourismus vorbereitet verschiedene Abenteuer Spezialitäten wie Rafting, Kajak, Tauchen, Paragliding, die Klippen der Berge klettern, tauchen die Tiefen des Meeres, die wilde Natur Radfahren, Caving, Luft Tourismus und andere gewöhnliche und ungewöhnliche Sportarten. Die Natur des Menschen Bewegung und Beschleunigung des Lebens, Stress und mehr Sitzen und nicht während der Arbeit zu bewegen, im Urlaub Menschen Sport machen.

Diese Gemeinde in Südosten der istrischen Halbinsel prahlt mit einer wunderschőnen unberührten Natur und interessanten historischen Denkmälern.
Es ist das ideale Reiseziel für alle, die Urlaub abseits des Sommergetűmmels und der űberfűllten Kűstenorte suchen: die hiesige Kűste mit einer Länge von 36 Kilometern ist der am dünnsten besiedelte Küstenstreifen Istriens mit kristallklarem Meer und üppigem Grün in Hinterland. Besuchen Sie die alten Städtchen in der Umgebung und entdecken Sie Zeugnisse der istrichen Geschichte in malerischen Buchten, interessanten Kirchen und Ruinen uralter Siedlungen. Wir laden Sie auch ein, das Gebursthaus des großen istrichen Wirtschaftlers und Schriftstellers Mate Balota zu besuchen und hausgemachte Spezialitäten der Region in einer der lokalen Gaststätten zu kosten.

 

Aktivtourismus Krnica Angebot