Aktivtourismus Insel Ciovo

 

Aktivtourismus ist eine temporäre Reise und Aufenthalt, die das Hauptmotiv für die Erholung ist, außerhalb seiner Residenz. Wegen der Notwendigkeit, in körperlichen Aktivitäten, Besuche teilnehmen und Wünsche für verschiedene Sportveranstaltungen oder eine aktive oder passive Beteiligung an sportlichen Aktivitäten auf einer persönlichen Ebene oder den organisierten Touristenziel gerade für Touristen eine Vielzahl an Sport- und Freizeitangebot vorbereiten. Somit werden die Kapazität der Unterkünfte sind Sportplätze, Turnhallen, Fitness-Studio und andere Sport- und Freizeiteinrichtungen zunehmend unter der Kontrolle von professionellen Trainern. Für die Liebhaber des aktiven Tourismus vorbereitet verschiedene Abenteuer Spezialitäten wie Rafting, Kajak, Tauchen, Paragliding, die Klippen der Berge klettern, tauchen die Tiefen des Meeres, die wilde Natur Radfahren, Caving, Luft Tourismus und andere gewöhnliche und ungewöhnliche Sportarten. Die Natur des Menschen Bewegung und Beschleunigung des Lebens, Stress und mehr Sitzen und nicht während der Arbeit zu bewegen, im Urlaub Menschen Sport machen.

Auf nur 30 Km Abstand über den Weg von Split und 2 Km von dem Stadtzentrum von Trogir liegt das Inselchen Ciovo. Ciovo ist über zwei Brücken mit dem Festland verbunden und schliesst mit seiner Lage den Golf Kastelanski zaljev ein.

Auf der gesamten Inseloberfläche von 28.8 Km2 liegen einige Orte: Okrug Donji, Okrug Gornji, Arbanija, Slatine, Zedno und Ciovo.

Die Steinhauerei dominiert auf der Insel, somit ist es nicht verwunderlich, dass es hier auch Grotten gibt, von welchen die bekanntesten Bilosaj und Anicina jama sind. Auf den kleineren, fruchtbaren Ebenen wachsen Mandeln, Feigen, Weinreben und Oliven in Überfluss.

Kies- und Sandstrände liegen ausgestreckt in dem Golf Sladun an der Westseite der Insel. An de Südwestseite der Insel liegen die Inselchen Sveta Fumija, Kraljevac und Galerija, wessen Küsten sich eignen für Unterwasserfischen.

Die Insel Ciovo ist bereits seit dem römischen Zeitalter bewohnt und im Mittelalter entstand hier die erste Serie von kleinen Dörfern.

Ciovo ist vol von christlich-historischen Denkmälern: die mittelalterliche Kirche des Hl. Mavar in Zedno, die vorrömische Kirche der Lieben Frau in der Nähe des Meeres in Ciovo...

 

Aktivtourismus Insel Ciovo Angebot